Neuigkeiten und Informationen

UPDATE: Freitag, 27.11.2020

Neue Regeln des Ministeriums

ab dem 01.12.2020

 

1. Beginn der Weihnachtsferien am 21.12.2020 (damit ist der 18.12.2020 der letzte Unterrichtstag):

  • Eine Notbetreuung wird wird für den 21.12. und 22.12.2020 eingerichtet.
  • Befreiungsmöglichkeit vom Präsenzunterricht für den 17. und 18.12.2020

 

2. Ab einem Inzidenzwert von 50:

  • Weiterhin Maskenpflicht im Unterricht

 

3. Ab einen Inzidenzwert von 100:

  • Alle betroffenen Schulen (=Quarantäne einer Klasse oder eines Jahrgangs) wechseln für 14 Tage in das Szenario B. Das Szenario B sieht Unterricht mit geteilten Klassen vor.

 

4. Ab einem Inzidenzwert von 200:

  • Maskenpflicht während des Unterrichts
  • Wechsel ab Klasse 7 in das Szenario B.

Übersicht der Regelungen ab dem 01.12.2020

Brief an die Schülerinnen und Schüler

Brief an die Eltern und Erziehungsberechtigten

Antrag auf Befreiung im Härtefall für den 17.-18.12.20

Meldungen zu einem früheren Start in die Weihnachtsferien

Wir alle können derzeit aus den verschiedensten sozialen Netzwerken und der Pressen entnehmen, dass das Kultusministerium anscheinend über einen früheren Start in die Weihnachtsferien entschieden hat. Uns liegen derzeit noch keine offiziellen Informationen vor. Selbstverständlich werden wir umgehend informieren, sobald uns die entsprechenden Erlasse vorliegen.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung

UPDATE: Sonntag, 22.11.2020

Maskenpflicht auch im Unterricht ab Montag, den 23.11.2020

Bitte lesen Sie auch unser nachfolgendes Informationsschreiben zu allen wichtigen Hinweisen rund um den Schulbetrieb an der Oberschule Holzminden ab Montag, 23.11.2020.

Informationsschreiben

Corona-Regeln

UPDATE: Donnerstag, 12.11.2020

Einhaltung der Hygiene-Regeln

Wir möchten alle daran erinnern, dass die Einhaltung der Hygiene-Regeln in der Schule auch weiterhin sehr wichtig ist. Bisher haben wir uns tapfer geschlagen und mussten keine Klassen ins „Lernen zu Hause“ schicken. Wir alle wollen, dass dies auch so bleibt. Leider scheint es aber so, dass sich in der letzten Zeit die Einhaltung der Regeln etwas abzunutzen droht. Damit wir alle auch weiterhin beruhigt zur Schule gehen können, müssen wir uns aber darauf verlassen können, dass alle die Hygiene-Regeln einhalten.

Information der Schulleitung

UPDATE: Montag, 02.11.2020

Die Bundesregierung hat in der letzten Woche neue Beschlüsse getroffen, die ab heute gelten. In diesen Beschlüssen geht es vor allem um weitere Kontaktbeschränkungen, Schließungen von Gastronomie, das Aussetzen von Vereinssports und Veranstaltungen und um finanzielle Unterstützungsmaßnahmen des Bundes.

Für unsere Schule ändert sich derzeit nichts.

Bitte lesen Sie sich die Informationen auf der rechten Seite durch!

Niedersächsische Corona Verordnung

(vom 30.10.2020)

Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte

(vom 02.11.2020)

Brief an Schülerinnen und Schülern

(vom 02.11.2020)

Corona und Schule

Hier haben wir die wichtigsten Informationen rund um das Thema „Corona und Schule“ zusammengestellt.

Unsere Schwerpunkte

BERUFSORIENTIERUNG

BERUFSORIENTIERUNG

LERNEN

LERNEN

GANZTAG

GANZTAG

SOZIALKOMPETENZ

SOZIALKOMPETENZ

KURZVORSTELLUNG DER SCHULE

Die Oberschule Holzminden entstand 2018 durch die Fusion der Dr. Jasper-Realschule und der Johannes-Falk-Hauptschule.

Während die Haupt- und Realschulklassen weiterhin nach ihren jeweiligen Vorgaben unterrichtet werden, konnten wir 2018 unseren ersten fünften Jahrgang als Oberschulklasse einschulen. Von Klasse 5 bis Klasse 10 besuchen insgesamt ca. 500 Schülerinnen und Schüler die Oberschule. Etwa 36 Lehrkräfte und Inklusionskräfte sowie zwei Sozialpädagogen betreuen unsere Schülerinnen und Schüler. Zwei Sekretärinnen, zwei Hausmeister und eine pädagogische Mitarbeiter unterstützen uns engagiert dabei.

Voraussichtlich werden wir im Jahr 2021 das neue Schulgebäude am Standort „Billerbeck“ beziehen.